Willkommen im Gemeindebezirk Beckingen


Kurzportrait

Rund 4.039 Einwohner (Stand 30.09.2018)
Fläche: 961 ha. davon
322 ha. Wald
173 m ü. NN

Ortsvorsteher: Dieter Hofmann, Tel. 06835/67909
Stellvertreter:  Elmar Seiwert, Tel. 06835/4279

Kernort Beckingen – einwohnermäßig größter Gemeindebezirk – Verkehrstechnischer Knotenpunkt

Beckingen ist der einwohnermäßig größte Gemeindebezirk. Direkt an der Saar gelegen bildet Beckingen den Eingang des Haustadter Tales. Auch verkehrstechnisch ist es der Knotenpunkt, direkt an der Autobahn A 620, der  B51, dem Fluss Saar und an der Bahnlinie Saarbrücken-Trier gelegen.

Örtliche Einrichtungen

Neben dem Sitz der Gemeindeverwaltung/Rathaus befinden sich hier im Kernort Beckingen auch eine katholische und eine evangelische Kirche, eine Postagentur, 3 Kindergärten, eine Grundschule und die Gemeinschaftsschule, sowie mehre Seniorenheime. Seit Juni 2018 sind in Beckingen auch die Ambulanten Hospiz- und Palliativzentren Caritas Saar Hochwald angesiedelt, die die beiden Landkreise Merzig-Wadern und Saarlouis versorgen. Im restaurierten Historischen Bahnhof Beckingen befindet sich die Tourist-Info der Gemeinde, ein Trauzimmer sowie das Infozentrum zum Naturschutzgebiet „Wolferskopf“.

Freizeitangebote

Das Freizeitangebot ist reichhaltig. Vom „SaarGarten“ mit der nebendran liegenden Fußballgolfanlage und dem nahegelegenen Historischen Bahnhof Beckingen/Touristinfo der Gemeinde, über das Hallenbad, die Tennisplätze drinnen und draußen, Fußballplatz, Turnhalle, bis hin zu Reitanlagen und darüber hinaus – hier wird jedem etwas geboten. Zu „bewandern“ gibt es auch so einiges auf den neu gestalteten Wanderwegen der Gemeinde, darunter zertifizierten Traumschleifen und einem Behindertenrundwanderweg. Bekannt ist das „etwas andere“ Naturschutzgebiet „Wolferskopf“ mit seinen seltenen Pflanzen- und Tierarten. Auch für Radfahrer gibt es ein gutes regionales Radwegenetz, das mit dem überregionalen Radwegenetz gut verbunden ist.

Örtliche Feste

Neben der Kirmes im Juni ist der „Beckinger Schmaus“ im August das größte Fest im Ort und lockt jedes Jahr zahlreiche Besucher aus den umliegenden Gemeinden an.

Auch in der Weihnachtszeit lohnt sich ein Besuch. Am 1. Adventswochenende findet der traditionelle Adventsbasar der Katholischen Frauengemeinschaft sowie das Chor- und Instrumentalkonzert des Zupforchesters Beckingen statt. Das 2. Adventswochenende steht dann ganz im Zeichen der Krippenbauer. In der Deutschherrenhalle am Rathaus kann man eine der größten Krippenausstellungen der Region, kombiniert mit einem hochwertigen Kunsthandwerkermarkt und einem romantischen Weihnachtsmarkt, bewundern.

Historie

Erste urkundliche Erwähnung 1048

1048 hat Erzbischof Eberhard von Trier den Ort erstmals urkundlich erwähnt. Auf Grund von Ausgrabungen und Hügelgräbern steht fest, dass die Gemeinde Beckingen bereits um 1800 bis 1200 v. Chr. besiedelt gewesen sein muss. Die Spuren der Römer hat man an vielen Stellen gefunden. So gibt es heute noch Bezeichnungen wie „Römerwäldchen“ und „Römerstraße“, Mauerreste und Ziegel im Gemeindebezirk Honzrath sowie Teile einer Römischen Villa zwischen Beckingen und Dillingen.

Im Mittelalter, 500 Jahre lang bis zur Französischen Revolution, war Beckingen Sitz eines Komturs des Deutschherrenordens. 1678 wurde das heutige Gemeindegebiet mit Ausnahme der kurtierischen Orte wie Düppenweiler und Oppen erstmals französisch.

Bis zur Gebiets- und Verwaltungsreform im Jahre 1974 war das Gemeindegebiet eine Grenzregion mit einer recht bewegten Geschichte und oft wechselnden Besitzverhältnissen.

Im Zuge der Gebiets- und Verwaltungsreform im Jahre 1974 hat die Gemeinde Beckingen ihren heutigen Zuschnitt mit den Gemeindebezirken Beckingen, Düppenweiler, Erbringen, Hargarten, Haustadt, Honzrath, Oppen, Reimsbach und Saarfels erhalten.


 

Beckingen hat für jeden etwas zu bieten.

Beckingen, Düppenweiler, Erbringen, Hargarten, HaustadtHonzrath, Oppen, Reimsbach, Saarfels

BeckingenDüppenweilerGemeindebezirk ErbringenGemeindebezirk HargartenGemeindebezirk HaustadtGemeindebezirk HonzrathGemeindebezirk OppenGemeindebezirk ReimsbachGemeindebezirk Saarfels

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
ich heiße Sie hier auf unserer Website herzlich willkommen.

Ihr Bürgermeister

Gemeindebezirke in Beckingen


   Gemeindebezirk - Beckingen
   Gemeindebezirk - Düppenweiler
   Gemeindebezirk - Erbringen
   Gemeindebezirk - Hargarten
   Gemeindebezirk - Haustadt
   Gemeindebezirk - Honzrath
   Gemeindebezirk - Oppen
   Gemeindebezirk - Reimsbach
   Gemeindebezirk - Saarfels

Für unsere Bürger 06835 / 55-0
Ihre Behördernrufnummer 115
Telefonverzeichnis - Gemeinde