Von Donnerstag, dem 29.08.2019, bis Samstag, 31.08.2019, fand im Reimsbacher Waldstadion der AH Gemeindepokal statt, an dem die 5 AH Mannschaften aus Beckingen, Düppenweiler, Haustadt/Honzrath/Saarfels, Oppen/Rissenthal und Reimsbach teilnahmen.

Während des gesamten Turniers fanden interessante und vor allem faire AH Begegnungen statt. Mit Siegen über Beckingen und Düppenweiler konnte die AH Haustadt/Honzrath/Saarfels ins Endspiel einziehen. Oppen qualifizierte sich für das Endspiel durch Siege gegen Reimsbach und Beckingen.

In einem fairen und dramatischen Endspiel konnte sich letztendlich die AH Oppen/Rissenthal mit 1:0 gegen die AH Haustadt/Honzrath/Saarfels durchsetzen. Schiedsrichter Markus Thomas hatte das Endspiel jederzeit sicher im Griff und überzeugte durch eine souveräne Spielleitung.

Den 3. Platz konnte die Mannschaft des FC Beckingen erringen.

Nach dem Schlusspfiff beglückwünschten Bürgermeister Thomas Collmann und die Ortsvorsteher Ferber und Selzer die siegreiche AH Mannschaft aus Oppen/Rissenthal, die mit viel Jubel den Siegerpokal in Empfang nahm.

Bürgermeister Collmann dankte allen Mannschaften für die Teilnahme und die fairen Spiele.

Dem ausrichtenden Verein 1. FC Reimsbach dankte er für die gute Ausrichtung des Turnieres und wünschte auch  dem Oppener Spieler Zehren, der sich am Donnerstag beim Spiel verletzt hatte, eine gute Besserung.