Bezirksschornsteinfegermeister Frank Braun aus Schmelz übernahm zum 1. Januar 2019 den Kehrbezirk des Bezirksschornsteinfegermeisters Helmut Bilsdorfer, der in den verdienten Ruhestand ging. Der Kehrbezirk des neuen bevollmächtigen Bezirksschornsteinfegermeisters Braun umfasst Oppen komplett und Reimsbach teilweise. Die Straßen im Rübengarten, Im Rohr, Kapellenstraße, Wetzgräbchen, Am Kalkofen, Nickelstück, Revierstraße, Falkenweg, Kleeweg, Käferweg, Hubertusweg, Auf Köpfchen und Oberkubsborn gehören weiterhin zum Kehrbezirk von Bezirksschornsteinfegermeister Georg Thiel. Der Johanneshof wiederrum gehört zum Kehrbezirk von Frank Braun. Ob Abnahme von Feuerungsanlagen, Feuerstättenschau oder Fragen rund um den Umweltschutz oder Energieeinsparung, Frank Braun ist hierbei ein kompetenter Ansprechpartner. Er ist bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger und geprüfter Gebäudeenergieberater. Dieser Tage machte er seinen Antrittsbesuch bei Bürgermeister Thomas Collmann. Ein gutes Verhältnis zu den Gebäudeeigentümern sei im wichtig, erklärte er. Zu erreichen ist BSM Braun unter der Telefonnummer 06887/889125, Herrenkrippchen 24, in 66839 Schmelz.


Foto:
Der neue Bezirksschornsteinfegermeister Frank Braun bei seinem Antrittsbesuch bei Bürgermeister Thomas Collmann. Mit auf dem Foto ist Thomas Kredteck, Mitarbeiter der Ortspolizeibehörde und Sachbearbeiter im Schornsteinfegerwesen.

Foto/Text: Gemeinde Beckingen

 

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
ich heiße Sie hier auf unserer Website herzlich willkommen.

Ihr Bürgermeister

Für unsere Bürger 06835 / 55-0
Ihre Behördernrufnummer 115
Telefonverzeichnis - Gemeinde