Foto:
Als erste Abhilfe wurde von den Mitarbeitern des Gemeindebauhofes, in Absprache mit dem Oppener Ortsvorsteher Ralf Selzer, eine absperrbare Schranke installiert.

 

Müll ist entlang der Straßen leider häufig zu finden. Ein besonders dreister Fall ist die illegale Entsorgung von Grünschnitt und anderem Abfall und Unrat am ehemaligen Sportplatz in Oppen im Lückner nahe der Odilienkapelle.

Immer wieder laden Unbekannte hier ihren Müll ab. Unlängst gerieten Teile des Grünschnitts, Holzablagerungen und anderer Müll in Brand. Die Flammen hatten bereits auf den angrenzenden Wald übergegriffen. Es wurden weitere kleine Brandherde festgestellt. Dieser Waldbrand bei Oppen musste mit nicht unerheblichem Aufwand sowie nicht ganz ungefährlichem Einsatz durch die Feuerwehren der Gemeinde Beckingen (LB 2 Düppenweiler, LB 3 Reimsbach, LB 6 Oppen), sowie mit der Unterstützung weitere Wehren wie LB Wahlen und LB Losheim am See, gelöscht werden. Im Einsatz waren zudem Rettungsdienst, Polizei und  Gemeindebauhofmitarbeiter.  Dass der ehemalige Sportplatz als Müllhalde missbraucht wird, ist ein großes Ärgernis nicht nur für die Allgemeinheit, sondern auch für die Gemeinde Beckingen, die sich jetzt um die fachgerechte und teure  Entsorgung kümmern muss.  Auch für die Mitarbeiter des Gemeindebauhofes, die auch an vielen anderen Stellen in der Gemeinde illegalen Müll einsammeln und entsorgen müssen, ist das ein großes Ärgernis.  „Das bindet zudem Arbeitszeit, die eigentlich für wichtigere Aufgaben benötigt würde“, erklärt der Leiter des Gemeindebauhofes, Stefan Adam.  Zudem ist es eine unangenehme Aufgabe, Müll und Dreck anderer Menschen wegzuräumen, vor allem, wenn dieser nass und feucht geworden ist.

Als erste Abhilfe wurde von den Mitarbeitern des Gemeindebauhofes, in Absprache mit dem Oppener Ortsvorsteher Ralf Selzer, eine absperrbare Schranke installiert. Die Gemeinde Beckingen lässt nun den Unrat von einer Fachfirma entsorgen, was mit hohen Kosten verbunden ist. Es wird darauf hingewiesen, dass zukünftig vermehrt Kontrollen durchgeführt werden und jede illegale Müllablagerung zur Anzeige gebracht wird.

 

Thomas Collmann

Bürgermeister

Beckingen, 18.06.2020

 

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
ich heiße Sie hier auf unserer Website herzlich willkommen.

Ihr Bürgermeister

Für unsere Bürger 06835 / 55-0
Ihre Behördernrufnummer 115
Telefonverzeichnis - Gemeinde