Mit mehreren Weihnachtsmärkten, einem Christkind’l Markt und einer traditionellen Mettenschicht mit bergmännischem Wintermarkt wartet die Gemeinde Beckingen ihren großen und kleinen Gästen in der Vorweihnachtszeit auf.

Erstes Adventswochenende

 31. Reimsbacher Weihnachtsmarkt und 24. Christkindlmarkt in Saarfels

 


Foto:
Weihnachtsmarkt in Reimsbach

So findet am ersten Adventswochenende, 30. November und 1. Dezember 2019, der inzwischen 31. Reimsbacher Weihnachtsmarkt auf dem dann weihnachtlich geschmückten Dorfplatz statt. Die Gelegenheit, etwas für Menschen in Not zu tun, denn traditionell werden die von den Vereinsmitgliedern angefertigten Bastelartikel und Handarbeiten, Adventsschmuck und Gestecke, verkauft und ein Teil des Erlöses einem sozialen Zweck zugeführt. Überall lockt der Duft weihnachtlicher Leckereien, erfreuen musikalische Klänge und Höhepunkt für die Kleinen ist der Besuch des Nikolaus.

In Saarfels findet am Samstag, den 30.November 2019, der 24. Christkind’l Markt von 14.00 bis 20.00 Uhr vor der Kirche statt. Dieser kleine Weihnachtsmarkt ist sehr beliebt und wird seit Jahren von der Katholischen Jugend Saarfels organisiert.


Foto:
Christkind’l Markt in Saarfels.

30 Jahre Adventsbasar der Katholischen Frauengemeinschaft Beckingen

In Beckingen findet der Adventsbasar der Katholischen Frauengemeinschaft am 1. Adventssonntag, 1. Dezember 2019, von 9.00 bis 18.00 Uhr in der Bastelwerkstatt im Pfarrhaus statt. Der traditionelle Adventsbasar lockt mit einer großen Auswahl an weihnachtlichen Dekorationen, Handarbeiten, Insektenhotels, Nistkästen, Vogelfutterstelen, haugemachter Marmelade und selbstgebackenen Plätzchen. Im Pfarrsälchen des Pfarrhauses erwartet die Besucher adventlicher Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen. Der Erlös ist für soziale Zwecke bestimmt.

Zweites Adventswochenende

Traditionelle Krippenausstellung – großer Kunsthandwerkermarkt – romantischer Weihnachtsmarkt

Am zweiten Adventswochenende, 07. und 08. Dezember 2019, stellt sich dann vorweihnachtlicher Winterzauber im und um das Beckinger Rathaus und die Deutschherrenhalle ein. Schon seit Jahren ist die vom Kultur- und Heimatverein Beckingen veranstaltete traditionelle Krippenausstellung mit Krippen aus aller Welt und einem qualitativ hochwertigen Kunsthandwerkermarkt ein Besuchermagnet und Geheimtipp für alle, die in der Vorweihnachtszeit nach besonderen Geschenkideen stöbern und weihnachtliche Leckereien genießen wollen. Dazu bietet auch der romantische Weihnachtsmarkt vor dem Beckinger Rathaus ausreichend Gelegenheit, denn er wird für zusätzlichen Winterzauber sorgen. Das gesamte Programm dieser kombinierten Veranstaltung am zweiten Adventswochenende in und um das Beckinger Rathaus herum stimmt Groß und Klein auf das kommende Weihnachtsfest ein. In diesem Jahr lockt der romantische Weihnachtsmarkt am Samstagabend mit Live-Musik.  Die traditionelle Krippenausstellung mit über 100 Krippen aus aller Welt lockt mit Krippen vom Miniaturmodell kleiner als ein Hühnerei bis hin zu einer riesigen orientalischen Krippe. Jedes Jahr sind die Krippen in all ihrer Vielfalt, wobei fast jeder Erdteil vertreten ist, ein Blickfang. Auch der große Kunsthandwerkermarkt bietet Gelegenheit zum vorweihnachtlichen Bummel. Staunen und Verweilen heißt es hier an den kunstvoll dekorierten Ständen von über 60 Künstlern, Hand- und Kunsthandwerkern. Vor den Augen der Besucher entsteht hier so manches gute „Stück“ handgefertigt. Von der netten Dekorationsidee bis hin zur perfekten Überraschung unterm Weihnachtsbaum hat diese Großveranstaltung in Beckingen mit Rahmenprogramm und Besuch des Nikolaus in der Vorweihnachtszeit für jeden Geschmack etwas zu bieten.


Foto:
Romantischer Weihnachtsmarkt am Beckinger Rathaus mit Kunsthandwerkermarkt und großer Krippenausstellung.

Drittes Adventswochenende

 Traditionelle Mettenschicht – bergmännischer Wintermarkt

Am dritten Adventswochenende, 14. und 15. Dezember 2019 heißt es wieder „Glück Auf“ zur Mettenschicht am Samstagabend 17.00 Uhr und auch in diesem Jahr findet ein zweitägiger bergmännischer Wintermarkt am Historischen Kupferbergwerk in Düppenweiler statt. Blickfang wird die mehrere Meter hohe bergmännische Pyramide in ihrer weihnachtlichen Beleuchtung sein. Die traditionelle Mettenschicht samstags, eine vom bergmännischen Brauchtum geprägte Weihnachtsfeier auf dem Übertagegelände des Historischen Kupferbergwerkes Düppenweiler, ist in der Region inzwischen als besondere Veranstaltung bekannt und lädt ein, einen Hauch bergmännischer Frömmigkeit mitzuerleben.


Foto:
Wintermarkt am Historischen Kupferbergwerk Düppenweiler.

Info: Gemeinde Beckingen, 06835/55-0 oder -106.

Fotos/Text: Gemeinde/Pitzius

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
ich heiße Sie hier auf unserer Website herzlich willkommen.

Ihr Bürgermeister

Für unsere Bürger 06835 / 55-0
Ihre Behördernrufnummer 115
Telefonverzeichnis - Gemeinde